Bridge Constructor Compilation für PS4 veröffentlicht


Kommentare (0)

Mit "Bridge Constructor Compilation" wurde heute eine neue Spielesammlung für PS4 veröffentlicht, die den "Bridge Constructor", "Bridge Constructor Stunts" und "Bridge Constructor Portal" für unter 30 Euro beinhaltet.

Bridge Constructor Compilation für PS4 veröffentlicht

Koch Media und Headup Games machen auf die heutige Veröffentlichung der Spielesammlung „Bridge Constructor Compilation“ für PS4 aufmerksam. Die Spiele-Sammlung beinhaltet das Grundspiel „Bridge Constructor“, „Bridge Constructor Stunts“ und „Bridge Constructor Portal“. Alle drei Titel werden zusammnen in einer Box zum Preis von 29,99 Euro für PS4 angeboten.

Mit „Bridge Constructor Portal“ werden der Spieleklassiker „Portal“ und der „Bridge Constructor“ vermischt. Die Spieler erhalten Zugriff auf zahlreiche Portal-Gadgets wie Portale, Beschleunigungsgel, Rückstoßgel, Katapultplattformen, Cubes und mehr, um Geschütztürme, Säurepools und Laserbarrieren zu umgehen, Schalterrätsel zu lösen und so die Testkammern unbeschadet zu überstehen.

In „Bridge Constructor Stunts“ werden die Spieler zum Stuntman und Ingenieur. Sie bauen imposante Rampen und Loopings, um in den variantenreichen Stages ans Ziel zu gelangen. Nach dem Bau der Konstruktionen müssen die Spieler die Fahrzeuge selbst ins Ziel steuern. Es werden Sterne gesammelt, waghalsige Sprünge, Saltos und spektakuläre Stunts absolviert, während eine Spur der Verwüstung  durch das Level gezogen wird.

Der „Bridge Constructor“ ist der ursprüngliche Titel, in dem die Spieler ohne Studium zum versierten Brückenbauer werden. In 64 verschiedenen Levels bauen die Spieler Brücken über tiefe Täler, Kanäle oder Flüsse und beobachten wie PKWs, LKWs und sogar Tanklaster die Überquerung wagen, wobei die Brücken aufgrund zu hoher Belastung und physikalischer Gesetze in sich zusammen fallen können.

Weitere Meldungen zu , , , .
Reviews